Januar 2020

Unsere privaten Investmentstrategien schlossen den Monat Januar 2020 (31.12. – 31.01.) mit einem leicht negativen Ergebnis ab:

Nach einem sehr viel versprechenden Start ins neue Jahr, führte die Ausbreitung des Coronavirus in China und die damit einhergehende Verunsicherung am Markt zu rückläufigen Kursen. Unsere long positionierten Strategien schlossen daher den Monat Januar mit einem negativen Ergebnis ab.

Die entwickelten Strategien dienen ausschließlich unserer privaten Vermögensanlage und stellen explizit keine Anlage- oder Handlungsempfehlung für Dritte dar!

Unsere Benchmark: Long Only (DAX): -2,02%